For using this site, please activate JavaScript.
Elfmeter Facebook-Blau Facebook-Messenger-Blau Facebook-Messenger-Weiss Groundhopping Laender Platzverweis Spiele Spieler Tore Torschuetzen Trainer Twitter-Blau Vereine Wettbewerbe WhatsApp-gruen alles_gelesen bc-land bc-spieler bc-verein bc-wettbewerb facebook fanticker fanticker_white favoriten google+ home instagram kalender_blue kommentare_beitraege_sprechblase linkedin liveticker_white mail-schwarz notification offizielle-homepage passwort pinterest rss schliessen share-blauaufweiss share-weissaufblau snapchat suche-grau suche thread_erstellen twitter vimeo whatsapp xing youtube
Sat, Feb 9, 2019
Hannover 96
Forum Hannover 96
Rank no. {n}  
1.FC Nuremberg
1.FC Nuremberg Forum
Rank no. {n}  
Info
Hannover 96   1.FC Nuremberg
Thomas Doll T. Doll Manager M. Köllner Michael Köllner
113,70 Mill. € Total market value 52,60 Mill. €
26,3 ø age 25,4
Niclas Füllkrug N. Füllkrug Most valuable player V. Misidjan Virgil Misidjan
Spread the word
21. Spieltag: Hannover 96 - 1.FC Nürnberg
Feb 7, 2019 - 9:49 PM
  survey
  % votes
Strike! Endlich mal wieder 3 Punkte!
 56.4  22
Ausgleki! Wir teilen Punkte und Abstieg
 15.4  6
Streik! Wenn die Spieler nicht wollen, spiel ich auch nicht mehr mit
 12.8  5
Sheik! Her mit den Ölmillionen, nur Messi, Ronaldo und Neymar können uns noch retten
 15.4  6
Total: 39

The survey has expired.

Bevor ich mir nachsagen lasse, ich hätte ja doch nur Angst, dass unsere Roten auch gegen Nürnberg verlieren
fange ich doch einfach mal an.

Was? 1. Bundesliga (ja, fällt schwer zu glauben, wenn man die Kontrahenten in den letzten Wochen beobachtet hat).
Wer? Hannover 96 vs. 1.FC Nürnberg
Wann? Samstag, 09.02.19, 15.30
Wo? Im schönen Niedersachsenstadion, profan gelegentlich auch HDI-Arena genannt.

Wobei, letzten Punkt könnte man vielleicht nochmal überdenken. Im Harz gibt es die Ortschaften Sorge und Elend. Für das kommende Duell am Samstag eigentlich die passende Kulisse, da gibt es doch bestimmt auch einen Bolzplatz. Denn es spielen: Der Tabellenvorletzte beim Tabellenletzten, die schlechteste Heimmannschaft gegen das schlechteste Auswärtsteam, Not gegen Elend, Frust gegen Angst und so weiter und so fort.
Auch die Hanglage im Harz dürfte den Kontrahenten bekannt vorkommen. Auf der einen Seite geht es mit spielerischen Mitteln nur sehr schwer nach oben, dafür auf der anderen Seite rasant bergab.
Dazu passt die allgemein doch recht triste Stimmung in den Fanlagern, die bei den "Glubberern" keinen Deut besser ist als bei uns. Dort wurde der Begriff "ElKackico" geprägt. Wer mag, mal reinschauen.

•     •     •

Ja, ja, ich weis dass mir keiner das Wasser reichen kann, aber bevor ich hier verdurste gebt mir wenigstens ein Bier!

This contribution was last edited by chilene on Feb 7, 2019 at 10:03 PM
Show results 1-20 of 285.
@chilene das #ElKackico stammt aus der Feder von Kitto, denn wir ja auch unter einen anderen Usernamen kennen.


El Kackico, wie lange haben wir auf dieses Spiel gewartet... Alle sind gespannt und voller Vorfreude auf dieses Spiel.

Was ist schon Barca gegen Real, Bayern gegen Dortmund, oder Boca gegen River? Es gibt nur ein El Kackico

•     •     •

"Abrakadabra Worte sind Waffen"
anál nathrach, orth’ bháis’s bethad, do chél dénmha


Jetzt beginnen die entscheidenden Wochen. Alles andere als ein Sieg am Samstag und wir können einpacken.

Am Wochenende können die Spieler zeigen, woraus sie gemacht sind.
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Sorg
-
Akpoguma
-
Anton
-
Albornoz
-
Walace
-
Bakalorz
-
Müller
-
Muslija
-
Haraguchi
-
Jonathas
-
Esser
Wunschaufstellung

•     •     •

Dieser Moment wenn der Schiri bei der Seitenwahl fragt Blau oder Gelb und Schmiede sagt: "Ist beides Scheiße"
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Sorg
-
Akpoguma
-
Anton
-
Ostrzolek
-
Walace
-
Bakalorz
-
Müller
-
Haraguchi
-
Albornoz
-
Weydandt
-
Esser
Erstmal danke für´s eröffnen @chilene. Schön dass sich doch jemand getraut hat. Auf ins #ElKackico also. DAS Finale diese Saison. Der erste Schritt zu einer Manschaft die sich selbst an den Haaren aus der S****** zieht oder aber der endgültige Absturz.
Eigentlich ist alles wie letzte Woche. Der Trainer strahlt viel positives aus und wir hoffen ENDLICH auf einen Schritt nach vorne. Noch einer nach hinten geht auch schlecht. Ich bin es aber einfach leid jede Woche das selbe "Kämpfen und siegen" hier rein zu schreiben. Die Jungs wissen was Sache ist und haben laut Doll sogar Bock auf Samstag.

Miiko hat gegen den BVB auf dem Flügel gut Zug rein gebracht. Da kann er gerne erneut ran. Genki bringt hoffentlich neuen Schwung mit und Müller ist alternativlos. Weydant stelle ich auf weil Jonny nicht 100% fit wirkte und ich mir nicht vorstellen kann dass uns Bobby da unter raus holt.
Anton und Akpoguma sind sind in Normalform eine mehr als Bundesligataugliche Innenverteidigung defensiv wie offensiv.
Von Ossy und Sorg erwarte ich stabilität. Von Baka dass er Anton als Lautsprecher auf dem Platz unterstützt.
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Korb
-
Anton
-
Akpoguma
-
Albornoz
-
Müller
-
Walace
-
Bakalorz
-
Muslija
-
Weydandt
-
Jonathas
-
Esser
Das wäre meine Wunschaufstellung fürs Wochenende.
Allerdings ist mir bei der Zusammenstellung der Startelf nochmal bewusst geworden, wie schwer es für Doll tatsächlich sein muss, eine Aufstellung zu finden.

Aber mal Schritt für Schritt:

Tor: Gutes Gefühl, wird gegen Nürnberg wahrscheinlich weniger zu tun kriegen.
IV: Akpoguma und Anton sehe ich da momentan konkurrenzlos. Traue den beiden auch zu Ishak und Srelak im Griff zu haben.
LV: Ist mir eigentlich egal, ob da Ostrzolek oder Albornoz spielt. Albornoz hab ich mal reingestellt, weil ich ihn offensiv noch etwas besser finde. Find die Besetzung aber generell nicht optimal.
RV: Gilt eigentlich das gleiche wie links. Seh Sorg auf einem Level, Korb aber offensiv ein bisschen besser. Das könnte gegen Nürnberg zielführend sein.
DM: Walace find ich solide, Baka mag ich als Spielertyp sehr gerne. Bin zwar der Meinung, dass er keine optimale Besetzung ist, wenn man das Spiel machen möchte, traue Fossum das aber einfach nicht wirklich zu und Schwegler fehlt ja bekanntlich.
LM: Muslija würde ich da lieber sehen als Haraguchi. Fand Haraguchi bis jetzt dermaßen schlecht. Entweder spielt Muslija gut, oder er sammelt wenigstens Erfahrungen, die ihm in der zweiten Liga nächste Saison gut stehen.
RM: Müller kann gegen Nürnberg mal zeigen warum wir ihn geliehen haben. Seh ihn auch lieber auf rechts als in der Spitze oder dahinter.
ST: Wenn man zwei Stürmer braucht und die Wahl zwischen Henne, Jonathas und Wood hat hat man keine wirkliche Wahl. Finde aber den Spielertyp Jonathas-Henne zu ähnlich. Eventuell könnte man Muslija als hängende Spitze einsetzen, Albornoz ins LM und Ostrzolek auf LV. Dann würde ich nur mit Weydandt spielen - aus gleichem Grund wie bei Muslija.

•     •     •

Lieblingsvereine: Hannover 96, KFC Uerdingen
Sympathien für: Fortuna Düsseldorf, Manchester United
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Sorg
-
Akpoguma
-
Anton
-
Albornoz
-
Müller
-
Bakalorz
-
Walace
-
Haraguchi
-
Muslija
-
Jonathas
-
Esser
Doll deutete an mit einer Spitze zu spielen und das es Änderungen gibt.
Auch schaut Er wer "solche Situationen" schon erlebt hat.

So recht habe ich daher keine Idee....geraten:

Ich bin gespannt ob wir Prib ein paar Minuten sehen werden.
Mit Haragushi werden wir etwas mehr Power haben.
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Anton
-
Felipe
-
Akpoguma
-
Ostrzolek
-
Müller
-
Walace
-
Bakalorz
-
Muslija
-
Haraguchi
-
Jonathas
-
Esser
Tja, das Spiel muss ohne wenn und aber gewonnen werden, doch genau das macht es ja so schwer. Die Mannschaft ist völlig instabil und verunsichert und geht nun in dieses Spiel gegen eine Truppe, die in ähnlicher Situation ist. Ich weiß nicht, was uns da erwarten soll und habe Sorge, das es sich ähnlich fügt wie gegen Düsseldorf vor der Winterpause. Dennoch muss in diesem Spiel das Feuer bei den Spielern lodern, endlich mal ein positives Resultat zu liefern.

Auch wenn unwahrscheinlich, würde ich Anton mal auf die Seite verschieben, um endlich mal defensive Stabilität zwischen den Spielern zu bekommen. Weder Sorg, noch Korb, Ostrzolek oder Albornoz haben es bisher geschafft, die wichtigen Duelle auf Außen zu gewinnen und die Innenverteidiger zu unterstützen. Die Kette muss einfach stabiler werden und darf nicht durch einfachste Pässe in die Schnittstelle oder auf die offensiven Außen, schon überlistet werden.

Ich weiß ehrlich nicht, was genau es bewirken sollte wenn man mit Jonathas UND Weydandt spielen sollte. Einer kann gerne beginnen, aber mit beiden habe ich die Sorge, dass das Spiel um den gegnerischen 16er wieder derart ungefährlich wird, wie die letzten Heimspiele auch. Wir brauchen im Gegners Drittel mal Überzahl und Ideen. Außerdem brauchen wir auch mal einen Spieler, der die Standarts adäquat reinbringen kann. Da Schwegler ausfällt und Albornoz komplett formlos daherkommt, bliebe nur Muslija. Ohne Tore nach Ecken und Freistößen, wird es im Gesamten schwer werden.

•     •     •

Esser - Anton, Akpoguma, Wimmer, Ostrzolek - Bakalorz, Walace - Sarenren-Bazee, Bebou, Maina - Füllkrug
Zitat von t0815

Auch schaut Er wer "solche Situationen" schon erlebt hat.


Das hat mir auch etwas Angst gemacht. Das spricht für Ostrzolek, Walace, Wood, Müller (also die altbekannte HSV-Achse), sowie Anton, Bakalorz, Sorg... Wenn ihm der Drang, nach vorne zu spielen, gefehlt hat, wären aber wahrscheinlich Korb und Albornoz die bessere Wahl.

Lassen wir uns überraschen. Viel interessanter als die klassische Pressekonferenz vor dem Spiel werden sowieso wieder die ehrlichen Aussagen danach. Da dürfte man nach einer erneut schwachen Leistung auch hören, wie es wirklich innerhalb der Mannschaft aussieht.

Das Einzige, was wirklich etwas Hoffnung macht, ist die "Form" der Glubberer. Die sind zur Zeit eigentlich genau so schlecht wie unsere Mannschaft und haben sogar noch weniger Erfahrung im Kader als wir. Zudem haben sie ihre "wir wechseln den Trainer, damit alles besser wird"-Patrone noch nicht verschossen. Vielleicht hat man ihnen gegenüber also tatsächlich einen kleinen Vorteil, auch wenn das eigentlich nach den Eindrücken aus dem Leipzig-Spiel gegen keinen Bundesligisten der Fall sein dürfte.

•     •     •

„Wir sollten mit öffentlichen Äußerungen insgesamt sehr defensiv umgehen.” (Martin Kind)

„Ich will keine Namen nennen, aber sicher gehört er (Dufner) dazu.“ (Martin Kind)

„Bech und Gueye sind doch jung, die müssen doch spielen wollen." (Martin Kind)

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Sorg
-
Akpoguma
-
Anton
-
Albornoz
-
Walace
-
Schwegler
-
Müller
-
Muslija
-
Asano
-
Jonathas
-
Esser
Wunschaufstellung
Zitat von Jernals

Das Einzige, was wirklich etwas Hoffnung macht, ist die "Form" der Glubberer. Die sind zur Zeit eigentlich genau so schlecht wie unsere Mannschaft und haben sogar noch weniger Erfahrung im Kader als wir. Zudem haben sie ihre "wir wechseln den Trainer, damit alles besser wird"-Patrone noch nicht verschossen. Vielleicht hat man ihnen gegenüber also tatsächlich einen kleinen Vorteil, auch wenn das eigentlich nach den Eindrücken aus dem Leipzig-Spiel gegen keinen Bundesligisten der Fall sein dürfte.


Ich gehe sogar tatsächlich von einem Sieg aus, jedoch macht das meine Hoffnungen aktuell nicht größer. Die Situation erinnert mich ein wenig an das Hinspiel gegen Stuttgart. Die haben wir auch niedergerungen, aber es hat leider überhaupt nicht den gewünschten Effekt gebracht.

•     •     •

Enge Kimmen United
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Korb
-
Akpoguma
-
Anton
-
Albornoz
-
Müller
-
Walace
-
Schwegler
-
Muslija
-
Jonathas
-
Weydandt
-
Esser
Ich habe ja bekannter weise einige Sympathien für den HSV von 1887, daher ist es nicht verwunderlich das ich mir das Pokalspiel gegen den Club in voller länge angeguckt habe. (Und das muss Kitto wohl auch, was sonst hätte ihn zu EL Kackico inspirieren sollen) Wer glaubt Hannover 96 gegen RB Leipzig wäre ein trauriger Kick gewesen, der hätte sich gern dieses Spiel mal angucken sollen.
In einem Pokal in dem die höhe der Niederlage keine rolle spielt, bei einem 1:0 Rückstand auf halten zu spielen, ist... na sagen wir mal für jeden Fan ein wenig Fragwürdig.
Wenn man jetzt bedenkt das dann RB Leipzig wohl schon ein bisschen mehr individuelle Klasse hat als der 2. Ligist HSV, dann sollte man zu den Schluss kommen, das wir trotz allem und Platz 18 der Favorit im EL Kackico sind. Sollte aber eine der beiden Mannschaften, oder gar beide, noch einmal so ein Spiel abliefern wie zuletzt, dann hat man die 1. Liga auch nicht verdient.

Kommen wir zu der Aufstellung, oder besser zu meiner Wunschaufstellung.
Haraguchi ist ggf. unser bester pressing Spieler, fraglich ist allerdings ob wir so jemanden gegen den Club gebrauchen können, oder ob es nicht mehr Sinn macht einen Spieler mit anderen Stärken auf den Platz zu bringen.
In der Sommervorbereitung haben wir ein paar mal die Achse Asano und Haraguchi gesehen, welche da wirklich viel Tempo und Spielfreude gezeigt hat. Hierbei hat Asano den linken Flügel bespielt und Haraguchi im Sturm. Auch diese Variante könnte ich mir ganz gut vorstellen, würde aber mit der im Tool angezeigten beginnen und ggf. auf diese Variante zurückgreifen.

Walace hat einige gute und ein paar sehr gute Spiele für uns gemacht, daher verzeihe ich ihn den Rabenschwarzen Tag gegen RBL und er steht auch diesmal wieder auf dem Platz.

•     •     •

"Abrakadabra Worte sind Waffen"
anál nathrach, orth’ bháis’s bethad, do chél dénmha



This contribution was last edited by handycap on Feb 8, 2019 at 9:21 AM
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Anton
-
Felipe
-
Akpoguma
-
Sorg
-
Fossum
-
Walace
-
Albornoz
-
Müller
-
Muslija
-
Jonathas
-
Esser
Halte diese Formation mit 3-er, respektive 5-er Kette unter Doll eher für unwahrscheinlich, denke aber dass diese vielleicht der Defensive wieder mehr halt geben könnte. Anton könnte zudem immer wieder ins defensive Mittelfeld vorrücken um mehr am Spielaufbau teilzunehmen. Denke vor allem, dass man gegen Nürnberg selber aktiv werden muss, da wie schon im Forum erwähnt ein Sieg eigentlich Pflicht ist. Daher könnte ein felxibles System für mich Sinn ergeben.

- Albonorz --> mehr Offensivdrang als Ostrzolek
- Felipe vor Elez und Wimmer (weiß nicht so recht wie es um seine Fitness steht momentan)
- Sorg --> eher defensiv eingestellt, mehr für Absicherung zuständig

- Fossum erachte ich kreativer als Bakalorz, hoffe er bekommt seine Chance, defensiv ist Bakalorz bei einer
entsprechenden 5-er Kette zu verkraften
- Muslija und Müller verschieben offensiv immer wieder auf die Außen, besonders Müller auf rechts, wenn Sorg
defensiver bleibt; links erhoffe ich mir des öfteren Druck von Albonorz

Vorteilhaft eracht ich des Weiteren auch, dass man so in der Lage wäre schnell zureagieren und bei entsprechenden Problemen auf eine 4-er Kette zurückgreifen kann, in der Anton das Mittelfeld unterstützt.

Evtl. dann in einem 4-3-3 oder 4-2-3-1

Als Wechsel wären für mich je nach Spielstand natürlich Wood, Weydandt und Asano die besten Optionen für neuen Schwung.

Naja, alles wahrscheinlich nur Wunschvorstellung stark , werd unsere Roten aber unterstützen, vertraue Doll da erstmal und wünsche allen ein erfolgreiches Spiel! grins


P.s. könnte mir jemand ein Update zu Maina geben?smile

•     •     •

♥FC Bayern München♥
-Alaba♥Thiago♥James♥Kimmich-

-96 - HSV - Chelsea - Atletico-

1. David Beckham
2. Fernando Torres
3. Rafael v d Vaart
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Sorg
-
Anton
-
Akpoguma
-
Albornoz
-
Müller
-
Walace
-
Bakalorz
-
Haraguchi
-
Jonathas
-
Weydandt
-
Esser
Wenn ich die PK von gestern noch richtig in Erinnerung habe, dann stehen Schwegler und Asano dieses Spiel nicht im Kader (Verletzt/Krank?) und Anton spielt in der IV.

Zudem finde ich Sorg deutlich stabiler als Korb.

Da sich der 1.FC und auch Stuttgart auch nicht sonderlich hervorheben, bzw. die selben Probleme haben wie wir, hoffe ich auf einen Sieg. Und vielleicht eine kleine Serie... aber das ist nur der innige Wunsch nicht abzusteigen.

•     •     •

**** open your mind for a different view ****
******* and nothing else matters ************
Zitat von Wicht
Wenn ich die PK von gestern noch richtig in Erinnerung habe, dann stehen Schwegler und Asano dieses Spiel nicht im Kader (Verletzt/Krank?) und Anton spielt in der IV.


Schwegler ist nach seiner fünften gelben Karte gesperrt.

•     •     •

„Wir sollten mit öffentlichen Äußerungen insgesamt sehr defensiv umgehen.” (Martin Kind)

„Ich will keine Namen nennen, aber sicher gehört er (Dufner) dazu.“ (Martin Kind)

„Bech und Gueye sind doch jung, die müssen doch spielen wollen." (Martin Kind)

%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Sorg
-
Akpoguma
-
Anton
-
Albornoz
-
Walace
-
Bakalorz
-
Fossum
-
Müller
-
Jonathas
-
Muslija
-
Esser
Wichtiges Spiel, das unbedingt gewonnen werden muss.

Ich könnte mir die oben genannte Aufstellung vorstellen.

Bakalorz als zusätzlichen Leader, Fossum um mal einen feinen Pass in die Schnittstellen zu spielen, Muslija für die Standarts und Jonathas um die Bälle fest zu machen und den Abschluss zu suchen.

Esser, Akpoguma, Anton, Walace und Müller sind gesetzt denke ich. Miiko trägt nach vorne mehr bei als Ozzy und bei Sorg und Korb war es ne 50/50 Entscheidung.

Von der Bank können dann noch Henne, Genki, Korb, Ozzy, Wimmer und evtl Prib noch mal nachgelegt werden (oder zb. Miiko nach vorne ziehen und dann nen LV)

Ich bin zumindest sehr gespannt und hoffem dass es wesentlich besser wird als gegen Leipzig :/

•     •     •

------------------------Enke--------------------

----------Merte------Anton-------Sané-----

---USA--------------Lala----------Schulz---

---Bebou----------Stindl----------Huszti---

----------------Jiri Stajner--------------------
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Korb
-
Akpoguma
-
Anton
-
Albornoz
-
Walace
-
Bakalorz
-
Müller
-
Muslija
-
Haraguchi
-
Jonathas
-
Esser
Bank: Sami, Ostrzolek, Sorg, Felipe, Fossum, Henne, Wood

Wieso findet dieses Spiel eigentlich nicht um 18.30 statt? Das wäre doch klasse, wenn ganz Deutschland bei diesem Knüller zugucken würde!
Es heißt Sieg oder Abstieg. Wenn wir nicht mal gegen Nürnberg gewinnen können, dann können wir es auch gleich sein lassen. Ich lege viele Hoffnungen in Haraguchi, der bei Asien Cup immerhin ein bisschen Selbstvertrauen tanken konnte.
Mir ist vollkommen egal ob das Spiel ansehnlich wird (wird es eh nicht), aber Hauptsache wir gewinnen mal wieder.

•     •     •

Oh 96 olé - du wirst niemals untergehn!
Zitat von handycap
@chilene das #ElKackico stammt aus der Feder von Kitto, denn wir ja auch unter einen anderen Usernamen kennen.


El Kackico, wie lange haben wir auf dieses Spiel gewartet... Alle sind gespannt und voller Vorfreude auf dieses Spiel.

Was ist schon Barca gegen Real, Bayern gegen Dortmund, oder Boca gegen River? Es gibt nur ein El Kackico


Passend dazu hab ich diesen Link im Nürnberger Forum gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=z6z0ra38X8g
Alles außer den 3 Punkten wäre katastrophal. Gegen den direkten Konkurrenten muss schlichtweg gewonnen werden. Hoffentlich hat Doll die richtigen Hebel gefunden, um die Leistung des Teams abzurufen.

•     •     •

„Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt.“
(John Wayne)

"Mir ist egal, ob die schlechte Verlierer sind. Die fahren jetzt nach Hause." (Lukas Podolski, Fussballer)

"Wahre Worte sind nicht immer schön; schöne Worte nicht immer wahr."
(Laotse)
Wow, wahnsinn wie unfassbar wichtig dieses Spiel ist/erscheint.
Sieg oder Niederlage entscheiden gefühlt schon über 50% mehr Chancen auf Klassenerhalt oder Abstieg besiegelt.

Ich hab auch gar keine Lust irgendwas zu einem Tipp oder einer Aufstellung zu schreiben, weil es mir völlig egal ist, wie hoch wir gewinnen, wie wir gewinnen oder mit welcher Aufstellung wir spielen - ich will einfach nur diese beschissenen 3 Punkte und ein klitze kleines bisschen Aufschwung/selbstvertrauen für die folgenden Partien.

•     •     •

Vereinsliebe kennt keine Liga!

Hannover96 Allez! *-*
Dream team: Hannover 96Hannover 96
-
Sorg
-
Anton
-
Akpoguma
-
Prib
-
Walace
-
Elez
-
Müller
-
Fossum
-
Haraguchi
-
Jonathas
-
Esser
Dies wäre meine Aufstellung für morgen.

Ein Sieg ist,so muss man sagen, Pflicht. Zum einen,weil man Gefahr läuft den Abstand größer werden zu lassen. Zum anderen,weil ein Erfolgserlebnis vor den bevorstehenden Aufgaben umso wichtiger wäre.

Ich hoffe,dass Doll der Mannschaft dieselbe Energie und Freude vermitteln kann,wie er sie selbst auf der Pressekonferenz verspürt hat. Er schafft es tatsächlich den Fan eine Vorfreude auf das Spiel entwickeln zu lassen,was angesichts der letzten Monate, schwierig ist.

In Bezug auf das Spiel erhoffe ich,dass eine weitere Trainingswoche erste Verbesserungen bringen wird.
Wir haben es erstmals mit einem Gegner auf Augenhöhe zu tun. Die Nürnberger zeigen sich in einem ähnlich desolaten Zustand wie wir und haben, so die NP,auch gewisse personelle Probleme zu beklagen.

Die Mannschaft hat die nötige Qualität,um die Aufgabe zu bewältigen. Sie muss nur endlich Lösungsansätze auf dem Platz finden.

•     •     •

Sorry, Deutschland. Unsere Mission geht weiter!
5-Jahreswertung versauen: 3/6
__________________________

… Im Übrigen ist es doch Standard Lüttich, dass in Kopenhagen das Telefon schellt, während in Poltava....wtf...wo?

This contribution was last edited by Matz96 on Feb 8, 2019 at 12:40 PM
  Post options

Do you really want to delete the complete thread?


  Moderator options

Do you really want to delete this post?

  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.