For using this site, please activate JavaScript.
Fri, Nov 23, 2018
Bayer 04 Leverkusen
Forum Bay. Leverkusen
Rank no. {n}  
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart Forum
Rank no. {n}  
Info
Bayer 04 Leverkusen   VfB Stuttgart
Heiko Herrlich H. Herrlich Manager M. Weinzierl Markus Weinzierl
415,25 mil. € Total market value 83,80 mil. €
26,0 ø age 24,6
Spread the word
12. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - VfB Stuttgart
Nov 18, 2018 - 12:39 PM hours
  survey
  % votes
1, 2, 3 Punkte im Sack! Sieg!
 59.4  19
Ich kann nur bis 1 zählen. Unentschieden!
 18.8  6
Zählen ist doof, 0 Punkte! Niederlage!
 21.9  7
Total: 32

The survey has expired.

Wer: zwei Leidensgenossen gegeneinander
Wann: Freitag, 23.November um 20:30 Uhr
Wo: BayArena, Leverkusen
Live zu sehen: bei Eurosport oder im Stadion

•     •     •

Meine Mutter sagt immer: "BILD sprach zuerst mit den Toten!"

Vorwärts nach weit!

- Bayer 04 Leverkusen - Hannover 96 - 1.FC Magdeburg - TSV 1860 München - Valencia CF -
Show results 1-2 of 2.
12. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - VfB Stuttgart |#1
Nov 18, 2018 - 12:40 PM hours
Zur Frühschicht des 12.Spieltags am Freitagabend erwartet uns Abstiegskampf pur. Drei Punkte trennen mittlerweile Bayer 04 nur noch von der roten Laterne und ausgerechnet der derzeitige Träger kommt nun zu Besuch. Aus einem Duell zweier Europaaspiranten (jedenfalls vor der Saison) wird so eine Begegnung ums nackte Überleben.

Schaut man auf die Anzahl der Gegentore beider Mannschaften müsste man von einem torreichen Spiel ausgehen. Immerhin stehen beide bei 24 Gegentreffern und kassieren somit mehr als 2 Tore pro Spiel. Blöderweise braucht man für Tore aber eine Offensivabteilung. Während bei uns immerhin 16 Treffer auf der Habenseite stehen (was einen auch nicht unbedingt mit vollem Enthusiasmus vom Hocker holt), traf der VfB bisher nur achtmal ins Eckige. Gomez ist der Einzige, der bereits mehrmals getroffen hat. Da scheint ihm Bayer 04 gerade recht zukommen. Gegen keinen anderen Gegner traf er häufiger (12x), davon zwei Hattricks.

Allerdings trifft nicht nur Gomez auf seinen Lieblingsgegner, sondern auch die Werkself. 34 Siege stehen bisher zu Buche, mehr als gegen jeden anderen Verein. 25x konnte Bayer 04 zu Null spielen, so wie auch die letzten beiden Gastauftritte in Stuttgart. Zuhause hingegen gab es zuletzt eine 0:1-Pleite. So gewannen die letzten drei Partien jeweils die Gastmannschaften.

Bayer 04 Leverkusen

Bis Weihnachten wollte sich Völler an die europäischen Plätze heranpirschen. Am Freitag geht es vor allem erst einmal darum die Abstiegsränge auf Distanz zu bringen. Spekulationen, dass eine Niederlage einen Trainerwechsel forciert, dürften fehl am Platz sein. Da nun wieder englischen Wochen en masse auf uns warten, wird es sehr wahrscheinlich keinen Trainerwechsel geben, egal wie die Ergebnisse lauten. Die Uhr steht irgendwo zwischen 10 nach 12 und kurz vor halb 1. Punkte sind die einzige Währung, auf die es zu schauen gilt.

Bis auf Pohjanpalo hat Herrlich alle Mann an Bord. Hoffentlich kommen alle Nationalspieler von den Länderspielen heile zurück. Auch ein Bellarabi sollte wieder fit sein. Gegen Leipzig hat dann auch das System mit der Dreierkette nicht mehr funktioniert. Dennoch würde ich es wieder im 3-4-3 probieren, da man so offensiv am meisten Druck erzeugen kann und uns vermutlich ein defensiver Gegner erwartet.

Hradecky – Tah, S.Bender, Dragovic – Weiser, L.Bender, Havertz, Wendell – Bellarabi, Volland, Brandt


Der Gegner: VfB Stuttgart

Es gibt tatsächlich noch Mannschaften, die sind noch schlechter unterwegs als wir. Der VfB ist einer davon. Auch ein Trainerwechsel hat bisher wenig Erfolg gebracht. Nach drei Pleiten ohne ein eigenes Tor gab es im vierten Spiel für Markus Weinzierl drei Punkte beim 1.FC Nürnberg zu bejubeln.

Mit der Dreierkette gab es für Weinzierl ordentlich Haue, mit der Viererkette einen Sieg, sodass man davon ausgehen kann, auch in Leverkusen eine Viererkette zu sehen. Immerhin dürfte es sich bis an den Neckar rumgesprochen haben, dass tiefstehende Gegner uns besonders gut liegen. Daher halte ich ein 4-1-4-1 oder einen 4-3-2-1-Tannenbaum für am Wahrscheinlichsten.
Weinzierl muss auf Sosa, Maffeo, Özcan und Donis verzichten, Badstuber ist angeschlagen.

Zieler – Beck, Pavard, Baumgartl, Kempf – Aogo – Thommy, Ascacibar, Gentner, Gonzalez – Gomez


Hoffen und Beten auf Besserung. 18 Punkte gibt’s in diesem Jahr noch zu holen. Es müsste schon annähernd eine volle Punkteausbeute sein, um die Hinrunde noch versöhnlich zu gestalten, was bei der aktuellen Lage allerdings nach reiner Utopie ausschaut.

Auf geht’s Bayer, kämpfen und siegen!

•     •     •

Meine Mutter sagt immer: "BILD sprach zuerst mit den Toten!"

Vorwärts nach weit!

- Bayer 04 Leverkusen - Hannover 96 - 1.FC Magdeburg - TSV 1860 München - Valencia CF -
12. Spieltag: Bayer 04 Leverkusen - VfB Stuttgart |#2
Nov 23, 2018 - 11:10 PM hours
Wie schön es doch ist, auch bei einem Siegt fast nur Schwarzmalerei im Spieltagsthread zu lesen... Darin sind wir hier wirklich Bundesligaspitze!
Endlich wieder ein Heimspiel gewonnen! Mir haben fast alle gut gefallen - auch Volland schon vor seinen zwei Buden. Klar hat nicht alles geglänzt, aber was erwartet ihr?
Stuttgart war nicht so schlecht. Die waren spielerisch zwar ziemlich limitiert, haben aber auch gekämpft. Bayer war klar besser und im Gegensatz zum letzten Heimspiel gegen Stuttgart haben wir kein dämliches Gegentor bekommen. Forza Bayer!

•     •     •

Harter Schuss!
  Post options

Do you really want to delete the complete thread?


  Moderator options

Do you really want to delete this post?

  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.