For using this site, please activate JavaScript.
Steven Zuber
Date of Birth 17.08.1991
Age 28
Nat. Switzerland  Switzerland
Height 1,82m
Contract until 30.06.2023
Position Left Midfield
Foot right
Current club Eintracht Frankfurt
Interested club Eintracht Frankfurt
4,50 mil. €
Last Update: Apr 8, 2020
Stats 19/20
CompetitionwettbewerbAppearances
Total 19/20: 1621
142-
2-1
probability 44 %  
44 %  
Last valuation: Aug 3, 2020
Share this rumour
  • Mail

Steven Zuber zu Eintracht Frankfurt?

Jul 31, 2020 - 7:33 PM hours
Tauschgeschäft zwischen Frankfurts Gacinovic und Hoffenheims Zuber bahnt sich an.

•     •     •

⚽ TSG 1899 HOFFENHEIM ⚽
Show results 21-28 of 28.
Steven Zuber zu Eintracht Frankfurt? |#21
Aug 3, 2020 - 10:14 AM hours
Wir haben derzeit 35 Leute im Kader. Wenn Kostic mal ausfällt, wird sich doch einer finden lassen der mal links spielen kann. Das kann man im Training auch mit verschiedenen Spielern mal testen. Da braucht man doch nicht sofort einen Backup, der nur das macht.
Steven Zuber zu Eintracht Frankfurt? |#22
Aug 3, 2020 - 10:30 AM hours
Ich kann an dem Tausch nichts Schlechtes finden. Gacinovic habe ich zu Beginn seiner Zeit bei der Eintracht gerne gesehen und er hat immer einmal etwas Überraschendes auf Lager. Leider stagnierte er in der Entwicklung und in den letzten Monaten tat er mir fast leid, weil er es wohl zwingen wollte und viele schlechte Entscheidungen traf. Er ist ein untadeliger Sportsmann und hat es verdient, eine Chance woanders zu suchen, wo er keine Altlasten mitschleppt.
Ich kann Herrn Zuber nicht so gut einordnen, aber mir schien er schon früher immer den Zug nach vorne zu haben und sicher strahlt er mehr Torgefahr aus als Herr Gacinovic. Er scheint vielseitig einsetzbar und ein Kämpfer zu sein. Ich finde, dies sind keine schlechten Attribute. Wenn ich so manche Einordnung unserer Eintracht hier lese, muss man feststellen, dass die Ansprüche sehr schnell steigen. Aus meiner Sicht sollte man mit Demut den begonnenen Weg weiterverfolgen. Er hat in den letzten Jahren viel Spaß gemacht.
Steven Zuber zu Eintracht Frankfurt? |#23
Aug 3, 2020 - 12:05 PM hours
Zitat von Saftpresse99
Wir haben derzeit 35 Leute im Kader. Wenn Kostic mal ausfällt, wird sich doch einer finden lassen der mal links spielen kann. Das kann man im Training auch mit verschiedenen Spielern mal testen. Da braucht man doch nicht sofort einen Backup, der nur das macht.


Wenn du die letzte Saison nur einigermaßen verfolgt hast, dann müsstest du ja festgestellt haben, dass es eben niemanden gab, der sich dort angeboten hätte. Durm war komplett außen vor und Chandler auf links ist auch nicht das, was man sich als ambitionierter Verein vorstellt. Der Kader ist zwar groß, aber eben auf anderen Positionen üppig besetzt - vor allem im Zentrum. Deshalb macht der Tausch rein positionstechnisch viel Sinn: Du kriegst hoffentlich einen guten Backup für Kostic und schließt damit eine Lücke, gleichzeitig ergibt sich aber keine neue Baustelle, da Gacinovic kein Stammspieler war und wir weiterhin genügend Optionen im Zentrum haben.

•     •     •

Nur eine Stadt, nur ein Verein, nur Frankfurt, Eintracht Frankfurt !
Steven Zuber zu Eintracht Frankfurt? |#24
Aug 3, 2020 - 1:36 PM hours
Zitat von Dr_Kunter
Ich kann an dem Tausch nichts Schlechtes finden. Gacinovic habe ich zu Beginn seiner Zeit bei der Eintracht gerne gesehen und er hat immer einmal etwas Überraschendes auf Lager. Leider stagnierte er in der Entwicklung und in den letzten Monaten tat er mir fast leid, weil er es wohl zwingen wollte und viele schlechte Entscheidungen traf. Er ist ein untadeliger Sportsmann und hat es verdient, eine Chance woanders zu suchen, wo er keine Altlasten mitschleppt.
Ich kann Herrn Zuber nicht so gut einordnen, aber mir schien er schon früher immer den Zug nach vorne zu haben und sicher strahlt er mehr Torgefahr aus als Herr Gacinovic. Er scheint vielseitig einsetzbar und ein Kämpfer zu sein. Ich finde, dies sind keine schlechten Attribute. Wenn ich so manche Einordnung unserer Eintracht hier lese, muss man feststellen, dass die Ansprüche sehr schnell steigen. Aus meiner Sicht sollte man mit Demut den begonnenen Weg weiterverfolgen. Er hat in den letzten Jahren viel Spaß gemacht.


Ich finde den Tausch , sollte er denn stattfinden , nicht uninteressant. Gacinovic hat ganz zweifellos große Verdienste für die Eintracht und einige ganz wichtige Tore geschossen. Allerdings fehlte ihm in letzter Zeit etwas die Durchschlagskraft. Vielleicht tut ihm eine neue Chance gut.
Zuber kann ich nicht ganz so gut einschätzen , aber wenn ich ihm spielen gesehen habe hat er mir aber eigentlich immer gut gefallen. Ich würde ihn irgenwie gerne bei der Eintracht sehen.
Steven Zuber zu Eintracht Frankfurt? |#25
Aug 3, 2020 - 1:42 PM hours
Zitat von Frankfurter-069
Zitat von Saftpresse99

Wir haben derzeit 35 Leute im Kader. Wenn Kostic mal ausfällt, wird sich doch einer finden lassen der mal links spielen kann. Das kann man im Training auch mit verschiedenen Spielern mal testen. Da braucht man doch nicht sofort einen Backup, der nur das macht.


Wenn du die letzte Saison nur einigermaßen verfolgt hast, dann müsstest du ja festgestellt haben, dass es eben niemanden gab, der sich dort angeboten hätte. Durm war komplett außen vor und Chandler auf links ist auch nicht das, was man sich als ambitionierter Verein vorstellt. Der Kader ist zwar groß, aber eben auf anderen Positionen üppig besetzt - vor allem im Zentrum. Deshalb macht der Tausch rein positionstechnisch viel Sinn: Du kriegst hoffentlich einen guten Backup für Kostic und schließt damit eine Lücke, gleichzeitig ergibt sich aber keine neue Baustelle, da Gacinovic kein Stammspieler war und wir weiterhin genügend Optionen im Zentrum haben.


Gebe Dir ja recht, dass niemand sich da aufgedrängt hat. Derzeit haben wir aber noch Durm, Willems und auch Chandler der aushelfen kann. Für Backup ist das doch ok. Zudem haben wir auch viel weniger Spiele, wenn es keine ganz großen Überraschungen gibt. Man könnte auch den jungen Spielern mal eine Chance geben mal die Position zu spielen. Durm ist in einem Augen aber der Backup. Falls er den Verein verlässt muss man neu überlegen.
Steven Zuber zu Eintracht Frankfurt? |#26
Aug 3, 2020 - 2:31 PM hours
Zitat von Saftpresse99
Zitat von Frankfurter-069

Zitat von Saftpresse99

Wir haben derzeit 35 Leute im Kader. Wenn Kostic mal ausfällt, wird sich doch einer finden lassen der mal links spielen kann. Das kann man im Training auch mit verschiedenen Spielern mal testen. Da braucht man doch nicht sofort einen Backup, der nur das macht.


Wenn du die letzte Saison nur einigermaßen verfolgt hast, dann müsstest du ja festgestellt haben, dass es eben niemanden gab, der sich dort angeboten hätte. Durm war komplett außen vor und Chandler auf links ist auch nicht das, was man sich als ambitionierter Verein vorstellt. Der Kader ist zwar groß, aber eben auf anderen Positionen üppig besetzt - vor allem im Zentrum. Deshalb macht der Tausch rein positionstechnisch viel Sinn: Du kriegst hoffentlich einen guten Backup für Kostic und schließt damit eine Lücke, gleichzeitig ergibt sich aber keine neue Baustelle, da Gacinovic kein Stammspieler war und wir weiterhin genügend Optionen im Zentrum haben.


Gebe Dir ja recht, dass niemand sich da aufgedrängt hat. Derzeit haben wir aber noch Durm, Willems und auch Chandler der aushelfen kann. Für Backup ist das doch ok. Zudem haben wir auch viel weniger Spiele, wenn es keine ganz großen Überraschungen gibt. Man könnte auch den jungen Spielern mal eine Chance geben mal die Position zu spielen. Durm ist in einem Augen aber der Backup. Falls er den Verein verlässt muss man neu überlegen.


Willems wird voraussichtlich noch einige Zeit nicht zur Verfügung stehen wegen seiner Verletzung, Durm und Chandler konnten auf der linken Seite nicht den notwendigen Druck entwickeln, wenn sie da gespielt haben, da war selbst ein wild nach vorne stürmender Hinteregger oftmals gefährlicher. Hütter möchte gerne häufiger 4-4-2 spielen lassen und das wird nur dann gut funktionieren, wenn auf beiden Aussenbahnen entsprechend durchgehend Druck gemacht werden kann. Wenn Kostic letzte Saison mal raus war, ist sogar Piacencia häufig links vorne aktiv gewesen und hat sich da in die Zweikämpfe geschmissen, weil der Raum einfach nicht mehr bespielt wurde. Im Testspiel gegen Monaco hat sich aber auch gezeigt, das Barkok ggf. über links aussen mal kommen kann. Aber auch der ist keiner, der regelmässig bis zur Grundlinie durchtanken kann und dann noch in der Lage ist, verwertbare lange Flanken zu schlagen, weil er von seiner Spielanlage eher vorher Richtung Strafraum abbiegt und dann eher den kurzen Pass oder den eigenen Abschluss sucht. Ich kann mir daher ganz gut vorstellen, das Barkok nächste Saison die Zeitarbeiterrolle von Gacinovic übernimmt, wenn dieser wechselt und Hütter stattdessen gerne einen robusten Kostic-Backup für die linke Aussenbahn will, der auch entsprechende Defensivqualitäten mitbringt, wenn wir in Führung liegen und eher aufs Konterspiel setzen.
Gacinovic will seinerseits sicher alles versuchen, um 2021 seinen EM-Startplatz zu erhalten. Ein Wechsel mit dann vermutlich auch erst mal mehr Einsatzzeiten kommt daher auch ihm zu Gute. Ein Spielertausch mit Hoffenheim könnte daher durchaus allen daran Beteiligten den jeweils erhofften Nutzen bringen.

•     •     •

Ich würde mich gerne mit Ihnen geistig duellieren, aber ich sehe, Sie sind momentan leider unbewaffnet :-)
Steven Zuber zu Eintracht Frankfurt? |#27
Aug 3, 2020 - 2:47 PM hours
Zitat von Saftpresse99
Zitat von Frankfurter-069

Zitat von Saftpresse99

Wir haben derzeit 35 Leute im Kader. Wenn Kostic mal ausfällt, wird sich doch einer finden lassen der mal links spielen kann. Das kann man im Training auch mit verschiedenen Spielern mal testen. Da braucht man doch nicht sofort einen Backup, der nur das macht.


Wenn du die letzte Saison nur einigermaßen verfolgt hast, dann müsstest du ja festgestellt haben, dass es eben niemanden gab, der sich dort angeboten hätte. Durm war komplett außen vor und Chandler auf links ist auch nicht das, was man sich als ambitionierter Verein vorstellt. Der Kader ist zwar groß, aber eben auf anderen Positionen üppig besetzt - vor allem im Zentrum. Deshalb macht der Tausch rein positionstechnisch viel Sinn: Du kriegst hoffentlich einen guten Backup für Kostic und schließt damit eine Lücke, gleichzeitig ergibt sich aber keine neue Baustelle, da Gacinovic kein Stammspieler war und wir weiterhin genügend Optionen im Zentrum haben.


Gebe Dir ja recht, dass niemand sich da aufgedrängt hat. Derzeit haben wir aber noch Durm, Willems und auch Chandler der aushelfen kann. Für Backup ist das doch ok. Zudem haben wir auch viel weniger Spiele, wenn es keine ganz großen Überraschungen gibt. Man könnte auch den jungen Spielern mal eine Chance geben mal die Position zu spielen. Durm ist in einem Augen aber der Backup. Falls er den Verein verlässt muss man neu überlegen.


Wenn sie tatsächlich Optionen wären, dann wäre das auf alle Fälle okay. Faktisch musste Kostic aber so gut wie jedes Spiel über die volle Distanz beschreiten, da waren für Hütter weder Durm noch Chandler eine Option. Willems hat Qualität, aber passt Hütter einfach nicht ins System, egal ob Dreier- oder Viererkette. Also gibt man mit Mijat jemanden ab, der einen Tauschwert besitzt, in den Jahren aber einfach nicht den endgültigen Durchbruch geschafft hat und bekommt mit Zuber dann eine richtige Option, der die Seite beackern und wahrscheinlich in beiden Systemen spielen kann.
Zusätzlich sieht Willems sich wohl selbst lieber in der EPL, ich denke wenn er demnächst wieder fit ist, dann wird er auch wechseln.

•     •     •

Nur eine Stadt, nur ein Verein, nur Frankfurt, Eintracht Frankfurt !
Steven Zuber zu Eintracht Frankfurt? |#28
Aug 3, 2020 - 2:52 PM hours
Source: www.bild.de
Am heutigen Montag-Vormittag verabschiedete sich der Mittelfeldspieler in der Kabine von der Mannschaft, Trainer- und Betreuer-Team – einige werden wohl feuchte Augen gehabt haben.
Laut Bild aktuell ist der Transfer schon durch. Dann sag ich mal alles Gute Mijat und vielen Dank für alles, was wir Dir verdanken.

•     •     •

Ich würde mich gerne mit Ihnen geistig duellieren, aber ich sehe, Sie sind momentan leider unbewaffnet :-)
  Post options
Do you really want to delete the complete thread?

  Moderator options
Do you really want to delete this post?
  Alert this entry
  Alert this entry
  Bookmark
  Subscribed threads
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Entry worth reading
  Post options
Use the thread search if you want to move this thread to a different thread. Click on create thread if you want to turn this post into a stand-alone thread.